Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Dynamische Prozesskräfte

Laufzeit:4 Jahre
Förderung:DFG SFB / TR73
Kontakt:blechumformungifum.uni-hannover.de

Motivation:

Im Fokus des Projektes steht in der dritten Phase die ganzheitliche Betrachtung der Prozesskette zur Herstellung von blechmassivumgeformten Bauteilen. Zunächst wird die Herstellung von Bauteilen mit hoher funktionaler Oberflächengüte sowie der Einfluss der Reibung bei der Schwingungsüberlagerung untersucht. Die Nutzung der Bauteile soll anhand der Auswirkungen des Werkzeugverschleißes auf die Bauteilqualität sowie im Rahmen von Untersuchungen zum Restformänderungsvermögen an schwingungsüberlagert hergestellten Bauteilen analysiert werden.

Zielsetzung:

Das Hauptziel der oben beschriebenen Methoden und somit des TP A7 in der dritten Förderperiode ist die Herstellung eines Bauteils im Rahmen der gesamten Prozesskette mit funktionaler Oberflächengüte, hoher Dauerfestigkeit und die numerische Betrachtung des Werkzeugverschleißes an schwingungsüberlagerten BMU-Prozessen.

Übersicht