Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Plagiatschutz sicherheitsrelevanter Sinterbauteile - Verfahrensprinzip und Betrachtung erreichbarer Bauteilfestigkeiten und Risssicherheiten

Autoren:Behrens, B.-A.; Lange, F.; Gastan, E.
Kategorie:Zeitschriften/Aufsätze (reviewed)
Jahr:2008
Veröffentlichung:wt Werkstattstechnik online, Jahrgang 98 (2008), H. 10, S. 880-884, ISSN 1436-4980, Springer-VDI-Verlag, Düsseldorf, Oktober 2008

Abstract

Der Schutz vor Fälschungen ist insbesondere für sicherheitsrelevante Bauteile von großer Bedeutung, da ihr Versagen verheerende Auswirkungen haben kann. Diese Gefahr besteht noch zusätzlich zu den finanziel len Einbußen durch Plagiate. Dieser Fachaufsatz beschreibt ein Verfahren zum Fälschungsschutz von Sinterbauteilen, welches zugleich das Einbringen von Informationen erlaubt. Ergänzt wird diese Beschreibung durch die Ergebnisse experimenteller Untersuchungen zur Bauteilfestigkeit sowie numerischer Untersuchungen zu deren Risssicherheit.