Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Stößelversatz mit neuartigem System vermeiden

Autoren:Behrens, B.-A.; Krimm, R.; Gröne, M.
Kategorie:Zeitschriften/Aufsätze (reviewed)
Jahr:2014
Veröffentlichung:wt Werkstattstechnik online Jahrgang 104 (2014), Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Abstract

Bei der Herstellung asymmetrischer Umformteile treten hohe Horizontalkräfte auf, die zu einer Stößelverlagerung und einer verminderten Bauteilqualität führen. Mithilfe eines elektromagnetischen Systems soll der Verlagerung entgegengewirkt und so die Bauteilqualität verbessert werden. Der Fachartikel stellt den Entwurf und die Auslegung eines solchen Magnetsystems vor. Weiterhin werden Methoden vorgestellt, mit denen sich die Dynamik des Systems steigern lässt.