Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Induktive Erwärmung partiell verstärkter Presslinge

Autoren:Behrens, B.-A.; Yarcu, D.; Petersen, T.; Ross, I.
Kategorie:Zeitschriften/Aufsätze (reviewed)
Jahr:2017
Veröffentlichung:wt Werkstattstechnik online Jahrgang 107 (2017), Ausgabe 10, S. 700-705, Springer-VDI-Verlag, Düsseldorf

Abstract

Mit der partiellen Einbringung von keramischen Partikeln in der Pulvermatrix lassen sich die lokalen Eigenschaften gezielt einstellen. Der Einsatz unterschiedlicher und heterogen verteilter Materialien in einem Werkstück wirkt sich auf den induktiven Erwärmungsprozess aus. Dieser Fachbeitrag beschäftigt sich mit Erwärmungsuntersuchungen an partiell partikelverstärkten Pulverpresslingen aus Stahl in den thixotropen Temperaturbereich für den anschließenden Schmiedeprozess.