Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFUM
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Zugprüfmaschine S100/ZD Dynamess

Dynamess S100/ZD
Dynamess S100/ZD

Mit der Zugprüfmaschine S100/ZD von Dynamess können u. a. Zugversuche nach DIN EN10002 und 10130 durchgeführt werden, wobei auch eine Temperierung bis 220 °C möglich ist. Zur Untersuchung von Dehnrateneffekten kann die Umformgeschwindigkeit bis auf 5 m/s eingestellt werden.
Außer genormter Zugversuche sind weitere Versuche wie bspw. Druck-, Flachstauch- oder Scherzugversuche durchführbar. Eine optische Dehnungsmessung mit dem System Aramis der Firma GOM ist optional ebenfalls möglich.

Technische Daten:

Zweisäulen-Prüfrahmen  mit verstellbarem Querhaupt

Arbeitshub:                        200 mm
Gesamthub:                       280 mm
max. Einspannlänge           1000 mm
max. Zugkraft                     100 kN
max. Zuggeschwindigkeit     5 m/s

Versuchsarten:

  • Zugversuch nach DIN EN 10002 und 10130
  • Temperierte Zugversuche bis 220 °C
  • Schnellzerreißversuch bis 5 m/s
  • Druckversuch
  • Mehrstufenschwingversuch

 

Weitere Prüfverfahren an der Dynamess Zugprüfmaschine:

 

Optional:

Optische Dehnungsmessung mit dem Vermessungssystem ARAMIS der Firma GOM