Bereich Massivumformung

Der Bereich Massivumformung beschäftigt sich unter anderem mit der Entwicklung und Optimierung von Umformverfahren, der Untersuchung des Einsatzverhaltens modifizierter Umformwerkzeugen sowie der Erforschung innovative Leichtbaukonzepte. Dies geschieht sowohl in enger Zusammenarbeit mit der Industrie als auch im Rahmen von wissenschaftlichen Grundlagenuntersuchungen mit anderen renommierten Forschungsinstituten. Der umfangreiche, institutseigene Maschinenpark beinhaltet unter anderen verschiedenen Pressentypen, wodurch unterschiedliche, umformtechnische Aspekte gezielt untersucht werden können. So stehen beispielsweise flexibel gestaltete Schmiedezellen zur Verfügung, welche mit individuellen Erwärmungs-, Abkühl- und Handhabungssystemen sowie moderner Messtechnik einen vollautomatisierten Betrieb mit hoher Reproduzierbarkeit ermöglichen. Auf diese Weise kann beispielsweise eine optimale thermische Prozessführung sowohl hinsichtlich Werkstück als auch Werkzeug umgesetzt werden.

Der Bereich Massivumformung beschäftigt sich unter anderem mit der Entwicklung und Optimierung von Umformverfahren, der Untersuchung des Einsatzverhaltens modifizierter Umformwerkzeugen sowie der Erforschung innovative Leichtbaukonzepte. Dies geschieht sowohl in enger Zusammenarbeit mit der Industrie als auch im Rahmen von wissenschaftlichen Grundlagenuntersuchungen mit anderen renommierten Forschungsinstituten. Der umfangreiche, institutseigene Maschinenpark beinhaltet unter anderen verschiedenen Pressentypen, wodurch unterschiedliche, umformtechnische Aspekte gezielt untersucht werden können. So stehen beispielsweise flexibel gestaltete Schmiedezellen zur Verfügung, welche mit individuellen Erwärmungs-, Abkühl- und Handhabungssystemen sowie moderner Messtechnik einen vollautomatisierten Betrieb mit hoher Reproduzierbarkeit ermöglichen. Auf diese Weise kann beispielsweise eine optimale thermische Prozessführung sowohl hinsichtlich Werkstück als auch Werkzeug umgesetzt werden.

KONTAKT ZUM BEREICH MASSIVUMFORMUNG

M. Sc. Julius Peddinghaus
Bereichsleiter
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
M. Sc. Julius Peddinghaus
Bereichsleiter
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen