Kooperation
fügepresse Eckold

Fügepresse Eckold DFG-500/150

Mit einer Druckkraft von 150 kN bietet die Fügepresse Eckold DFG-500/150 die Möglichkeit Fügeoperationen mit höheren Umformkräften zu realisieren als die sich ebenfalls am IFUM befindliche Fügepresse TOX. Die Clinchvarianten S-DF, H-DF, R- DF, CONFIX lassen sich mit der Eckold Presse erzeugen.

Technische Daten/Ausstattung
ParameterBereich
Druckkraft 150 kN bei 500 bar
Verstellbare Wegbegrenzung

stufenlos einstellbar

Mögliche Clinchvarianten

S-DF, H-DF, R-DF, CONFIX

Max. Gesamtblechdicke
Stahl + Aluminium 5,5 mm
Edelstahl 2,5 mm

 

 

Dr.-Ing. Sven Hübner
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Dr.-Ing. Sven Hübner
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter