Kooperation
Stanzautomat

Stanzautomat mit Servoantrieb Schuler MSC 2000

Die servoelektrisch direktangetriebene Kniehebelpresse ermöglicht eine frei programmierbare Stößelkinematik, weshalb die Umformmaschine sehr vielfältig für die Verarbeitung von Blechteilen eingesetzt werden kann. Der Presse ist eine Bandanlage bestehend aus Haspel, Richtapparat und Walzenvorschub vorgeschaltet, so dass Umformprozesse vollautomatisch durchgeführt werden können. Ein integriertes Transfersystem ermöglicht darüber hinaus einen automatisierten Teiletransport im Presseninneren, so dass auch mehrstufige Umformprozesse durchgeführt werden können.

Technische Daten/Ausstattung
ParameterBereich
Nennpresskraft 2.000 kN
Hubverstellung

20 - 160 mm

Hubzahlbereich 3 - 160 /min
Werkzeugeinbauhöhe 350 - 500 mm
Werkzeugabmessungen

1.800 x 900 mm

Antriebsleistung 2 x 47 kW
Motordrehmoment max. 9.000 Nm
Baujahr 2015


Dr.-Ing. Richard Krimm
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Dr.-Ing. Richard Krimm
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter