InstituteNewsNews
Robin-Macmahon Bähre erhält Promotionsstipendium der DBU

Robin-Macmahon Bähre erhält Promotionsstipendium der DBU

© IKK

Robin Bähre ist einer von 60 Stipendiaten der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Das Thema seiner Arbeit, die er am IKK – Institut für Kunststoff- und Kreislauftechnik schreibt, lautet: „Abbauverhalten von Reifenabrieb in aquatischen Ökosystemen“.

Reifenabrieb zählt weltweit zu einer der bedeutendsten Quellen partikulärer Umweltkontamination. Und dennoch ist bis dato nur wenig über das Verhalten in der Umwelt bekannt. Ziel der Arbeit von Robin Bähre ist es daher, die wesentlichen Einflussgrößen für den Abbau von Reifenabrieb zu untersuchen.

Mehr dazu unter: https://phi-hannover.de/robin-macmahon-baehre-erhaelt-promotionsstipendium-der-dbu/