StudiumLehrveranstaltungen
Finite Elemente in der Umformtechnik

Finite Elemente in der Umformtechnik - Belegnummer 31926 TV 2

Art der Veranstaltung
Vorlesung + Übung
Niveaustufe
Hauptstudium / Master
SemesterSommersemester

ZIEL DER LEHRVERANSTALTUNG

"Finite Elemente in der Umformtechnik" bietet eingangs einen grundlegenden Einblick in die Theorie der Finte-Element-Methode. Im Anschluss werden Aufbau und Funktionsweise von FEM-Programmsystemen erläutert. Darauf aufbauend werden spezielle Kenntnisse über relevante Werkstoffmodelle und Prozessparameter im Kontext umformtechnischer Problemstellungen vermittelt. Den Abschluss bildet die beispielhafte Darstellung von Anwendungsmöglichkeiten der FEM auf wesentliche umformtechnische Fertigungsverfahren (Massivumformung, Blechumformung, pulvermetallurgische Fertigungsprozesse).  

VORLESUNGSINHALTE

  • Einführung in die FEM
  • Aufbau kommerzieller FE-Systeme
  • Beispiele für Anwendungen der FEM in der Umformtechnik
    • Massivumformung
    • Blechumformung
    • Pulvermetallurgie

IHR PROFESSOR

Prof. Dr.-Ing. Bernd-Arno Behrens
Professorinnen/Professoren
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Prof. Dr.-Ing. Bernd-Arno Behrens
Professorinnen/Professoren
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen

IHRE BETREUER

Nichtöffentliche Person
Dipl.-Ing Maiwand Hootak
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Dipl.-Ing Maiwand Hootak
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen